Wo?

Treffpunkt für alle Wanderungen ist in diesem Jahr immer die Trinitatiskirche.

Zu den Wandertreffs sind kurze Anfahrtswege vorgesehen. Wir werden, wenn möglich Buslinien nutzen, wenn das nicht geht,
dann müssen wir auf PKW- Fahrgemeinschaften zurückgreifen.

Wann?

  • 10.01.18, 13.20 Uhr – Wandertreff
  • 21.01.18, 10.00 Uhr – Vom Seeberg zum „Düppel“, PKW
  • 14.02.18, 13.20 Uhr – Wandertreff
  • 25.02.18, 10.00 Uhr – „Alte Buchenwälder im Hainich, Craula PKW
  • 14.03.18, 13.20 Uhr – Wandertreff
  • 30.03.18, 10.00 Uhr – Karfreitagswanderung, Info-Pavillon
  • 11.04.18, 13.20 Uhr – Wandertreff, Bustour Absprache dazu erfolgt noch
  • 09.05.18, 13.20 Uhr – Wandertreff
  • 27.05.18, 9.00 Uhr – Teilnahme VWT Georgenthal
  • 09.06.18, 8.00 Uhr – TWT in Tambach-Dietharz
  • 24.06.18, 9.00 Uhr – Leuchtenburg, PKW
  • 01.07.18 – TGW 20. Gipfeltreffen auf dem Schneekopf
  • 11.07.18, 13.20 Uhr – Wandertreff
  • 22.07.18, 9.00 Uhr – Ruhla-Geißenalm, PKW
  • 08.08.18, 13.20 Uhr – Wandertreff
  • 19.08.18, 9.00 Uhr – Dornburger Schlösser, PKW
  • 12.09.18, 13.20 Uhr – Wandertreff
  • 23.09.18, 9.00 Uhr – Vom Kl. Inselsberg nach Fr-roda, Bus
  • 10.10.18, 13.20 Uhr – Wandertreff
  • 21.10.18, 10.00 Uhr – Reinhardtsbrunn – W.hausen
  • 11.11.18, 10.00 Uhr – Freudental Mühlberg, Martinsgans-Essen im Schützenhof
  • 28.11.18, 13.20 Uhr – Wandertreff
  • 12.12.18 – Jahresabschlussfeier, Angaben dazu gesondert!
  • Ein Kegelnachmittag und eine Kaffeetafel werden kurzfristig an einem Mittwoch (Wandertreff) durchgeführt.

Änderungen dieses Programmes sind aus besonderen Gründen möglich!                                                       
Die Teilnahme an allen Veranstaltungen geschieht auf eigenes Risiko, weder Verein noch Wanderführer haften bei irgendwelchen Schäden. Nur Vereinsmitglieder sind im Rahmen der Sportunfall-Versicherung versichert.

OSV Wandern im Winter

Vom Thüringer Wald bis zur Rhön

Wie in den letzten Jahren führten wir am 25.04.wieder eine Bustour durch. Diesmal führte uns die Reise über den Thüringer Wald, vorbei an Schmalkalden und Meiningen nach Ostheim v.d.RhönDieses kleine Städtchen ist bekannt durch seine imposante Kirchenburg mit der Stadtkirche St. Michael. Seit mehr als 600 Jahren diente sie in unsicheren Zeiten als Befestigungsanlage zum Schutz und zur Verteidigung der Einwohner und deren Besitztümer.

Bei einer Führung durch die Anlage wurden uns viele interessante Informationen zur Entstehung und Geschichte vermittelt.  Auch heute noch ist die Burganlage als „Lebendige Kirchenburg“ ein vielfältiges  Zentrum für Kultur und Geschichte Unterfrankens und Südthüringens. Nach einem guten Mittagessen wanderten einige unserer Mitglieder trotz kurzer Regenschauer, zur etwa 4km entfernten LIchtenburg, einer Burganlage mit Restaurant hoch über Ostheim. Ein toller Ausblick über das Frankenland belohnte alle, auch die, die vom Bus auf den Berg gefahren wurden.

Nach einem gemütlichen Kaffeetrinken kutschierte uns unser sehr versierter Busfahrer Paul Zunft über Fladungen, Kaltennordheim, Dermbach, Schmalkalden und den Heuberg mit vielen schönen und interessanten Eindrücken wieder gut nach Hause.

Die Abteilung Wandern möchte sich besonders bei der Firma Gessert für die sehr gute Planung und Vorbereitung unseres Ausflugs und bei unserem Busfahrer dafür bedanken, dass er eine so schöne Fahrtroute aussuchte, damit wir auf der Fahrt unsere Thüringer Heimat und die Rhön genießen konnten.

H. Fiedler
Abt. Wandern

OSV Wandern im Winter

Weitere Informationen und Neuigkeiten

 Heidemarie Fiedler

Heidemarie Fiedler

Vorsitzende

Telefon: 03624 311285

 Karin Kasperl

Karin Kasperl

stellvertretende Vorsitzende

Telefon: 03624 311278

 Günter Schmidt

Günter Schmidt

Wanderleiter

Telefon: 03624 402284

Gudrun Schreiber

Gudrun Schreiber

Kassiererin

Telefon: 03624 313379

Astrid Schneider

Astrid Schneider

Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 03624 402633